https://rotary.de/clubs/distriktberichte/cycling2serve-a-8452.html
Diemelsee

Cycling2serve

Diemelsee - Cycling2serve
Der schöne Diemelsee im Waldecker Land © Uwe Simon

Die „4Days“ der Rotarischen Fellowship „Cycling2serve“ finden im Mai 2016 im Waldecker Land statt.

Christian Kaiser17.12.2015

Die Fellowship „Cycling2serve“ ist eine weltweit aktive Interessengemeinschaft rotarischer Rennrad-Freunde. Außer der Rotary Radweltmeisterschaft führt die Fellowship jährlich die Veranstaltung „4Days“ durch – 2016 vom 18. bis 22. Mai im idealen Rennrad-Revier um den Waldecker Diemelsee. Die vorgesehenen Strecken von 60 bis 120 km mit Steigungen eignen sich sowohl für gemütliche wie auch für sportlich ambitionierte Fahrer. Mit Startgeldern und Spenden soll die Aktion „Gesunde Kids“ und die Einrichtung eines Radwege-Rastplatzes gefördert werden.
 Gäste und Sponsoren sind herzlich willkommen. Die Homepage  www.4days-diemelsee.de  gibt weitere Auskunft.

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.