Distrikt 1820

Frankfurt am Main - Governor beim Distriktteam Kommunikation

Bei den zentralen Themen der Kommunikation (v.l.): Axel Gregory(DICO), Peter W. Hübner (Teamleiter, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Branding), Bernhard Maisch (Distriktgovernor), Reinhard Fröhlich (Internetredaktion und newsletter), Christian Kaiser (ROTARY Magazin) © Peter Hübner

18.08.2015

Frankfurt am Main 

Governor beim Distriktteam Kommunikation

Christian Kaiser

Distriktkommunikation ganzheitlich planen – „nicht ohne meinen Governor“. DG Bernhard Maisch besuchte das Team Kommunikation, das sich viel vorgenommen hat.

Gleich zu Beginn des rotarischen Jahres nahm DG Bernhard Maisch an einem Arbeitsmeeting des Distriktteams „Kommunikation“ teil und zeigte damit, wie wichtig ihm dieser Bereich ist. Hierbei ging es um Themen wie Öffentlichkeitsarbeit, öffentliche Wahrnehmung, Handhabung des neuen Logos (Peter Hübner), Distriktwebsite und Newsletter (Reinhard Fröhlich), Berichte im Rotary-Magazin in Print und Online (Christian Kaiser) und die Internettechnik mit RO.CAS und RO.WEB (Axel Gregory, DICO). Ein umfangreiches Spektrum, das es mit dem ehrenamtlichen Team im laufenden Jahr zu bewältigen gilt. „Bis die ersten Maßnahmen Wirkung entfalten, braucht es Zeit, auch über ein rotarisches Jahr hinaus“, dämpft Peter W. Hübner die Erwartungen, „aber wir haben das Ziel, in D1820 nach und nach einzelne Felder der Kommunikation vorbildlich für die Distrikte der Zone umzusetzen.“ Dieses ambitionierte Ziel lässt sich natürlich nur gemeinsam mit den Clubs und der Erfahrung erreichen, die Peter Hübner durch sein Amt als ROTARY Public Image Coordinator mitbringt.

Ein erster Fixpunkt wird ein Workshop mit den Clubbeauftragten für Öffentlichkeitsarbeit sein. Vier straffe Stunden Information, Training und Dialog warten auf die Teilnehmer: Wie öffentlich ist Rotary? Was hat es mit dem neuen Logo auf sich, wie setze ich es richtig ein? Pressearbeit konkret - ein Schnellkurs; Websites interessant gestalten; Mein Club im Rotary Magazin; wie kommuniziere ich den Berufsinformationstag usw.

Workshop: Samstag 26.9.2015, 11:00 - 15:00 Uhr, Conference-Center Hauptbahnhof Frankfurt. Anmeldung: huebner@rotary-pr.de

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+2 und Distriktberichterstatter für D 1820.

 

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen