https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-15537.html
D1820

In Kürze

Neuigkeitenb aus dem Distrikt: Kunststipendien

Christian Kaiser01.04.2020

Der RC Kassel-Hofgeismar hat erstmals im rotarischen Jahr 2017/18 zwei Stipendien à 5000 Euro für Examenskandidaten der Kunsthochschule Kassel ausgelobt. Vergabekriterien für die Jury aus Clubmitgliedern und Hochschullehrern sind Qualität, Aussagekraft der Bewerbung, Aufwand für das geplante Projekt sowie kulturelle und soziale Bedeutung. Geschlechterparität sollte angestrebt werden. Dieses Engagement führte zu regem Austausch mit der Kunsthochschule Kassel. So werden die Rotarier eingeladen zu den „Rundgängen“, auf denen alle Arbeiten präsentiert werden – und auch zu den „Previews“ der Examensarbeiten. Im rotarischen Jahr 2018/19 beteiligte sich auch der RC Baunatal an dem Projekt mit Übernahme eines dritten Stipendiums. 


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1820

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.