https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-16941.html
D1930

In Kürze

D1930 - In Kürze
Zum Weltpoliotag hat sich der RC Tuttlingen-Hohenkarpfen eine tolle Aktion einfallen lassen - trotz Corona! © RC Hohenkarpfen-Tuttlingen

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Alte Handys zu Geld gemacht

Ulrike Vogt01.12.2020

Der Rotary Club Hohenkarpfen-Tuttlingen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg engagiert sich jedes Jahr zum Weltpoliotag für die Ausrottung der heimtückischen Erkrankung. Dieses Jahr wurde eine Sammelaktion von Alt-Handys initiiert. Die Aktion hat gleich drei positive Effekte: Jeder kann Platz in seiner Schublade schaffen, durch  professionelle Entsorgung leistet man einen Beitrag zu Umweltschutz und Wertstoffgewinnung.  Außerdem hilft die Alt-Handy-Spende beim weltweiten Kampf gegen Kinderlähmung. Alleine an einem Tag konnten vier Säcke mit ausgedienten Mobiltelefonen gesammelt werden und natürlich wurde die Gelegenheit genutzt,  über Polio zu informieren. Bis Weihnachten können ausgediente Mobiltelefone beim RC Hohenkarpfen-Tuttlingen abgegeben werden.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1930 

Ulrike Vogt

Ulrike Vogt (RC Müllheim-Badenweiler) verheiratet, drei erwachsene Kinder, Musikerin (Musikhochschule Freiburg) und Musikpädagogin.
Gemeinsam mit ihrem Ehemann Thomas Vogt leitet sie die Musical-Company-LMG und die daraus entstandene Initiative "Musik für den Frieden", ein Austauschprojekt von jungen russischen und deutschen Musicaldarstellern. Distriktreporterin im Distrikt 1930.