https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-18621.html
D1830

In Kürze

D1830 - In Kürze
Der Lkw für die Fahrt des RC Stuttgart-Solitude wird beladen. © Bernhard Kulisch

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Hands-on nach der Flut

Julius Schölkopf01.10.2021

Die Solidarität im Distrikt mit den betroffenen Regionen ist groß. Die Clubs im Distrikt unterstützen den Wiederaufbau neben Geldspenden auch mit tollen Hands-On-Projekten. Die Freunde aus dem RC Stuttgart-Solitude haben eine Lkw-Ladung Bautrockner und Notstromaggregate an befreundete RCs in Trier und der Eifel ausgeliefert. Der RC Aalen-Limes unterstützt beim Wiederaufbau zweier Kindertagesstätten, die von der Flutkatastrophe zerstört wurden. Damit die Notbetreuung der Kinder im Flutgebiet schnell anlaufen konnte, wurde eine Lieferung mit Kindergartenausstattung ins Flutgebiet geschickt. Berichte über die Projekte aus dem Distrikt können auf der digitalen Distriktseite gelesen werden. 


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1830

Julius Schölkopf
Julius Schölkopf (Rotaract Club Ludwigsburg) studiert Volkswirtschaftslehre im Master und wurde 2016 über ein RYLA-Seminar Mitglied bei Rotaract. Er hatte unter anderem mehrere Jahre das Amt des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit in seinem Club inne, arbeitete im Organisationsteam des KidsCamps in Heilbronn mit und vertrat den Distrikt 1830 als Assistant-Distriktsprecher im Clubjahr 2018/19. Seit vier Jahren engagiert er sich bei Rotaract Deutschland unter anderem im Ressort Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Organisationsentwicklung. Ab Juli 2021 ist er als Distriktberichterstatter für den Distrikt 1830 sowie als Sprecher für das Ressort Öffentlichkeitsarbeit bei Rotaract Deutschland aktiv.