https://rotary.de/gesellschaft/katastrophenkonto-fuer-japan-a-3213.html
Japan

Katastrophenkonto für Japan

Japan - Katastrophenkonto für Japan

Insa Fölster16.04.2011

Nach dem verheerenden Unglück in Japan wurde seitens der Rotary Foundation (TRF) ein Rotary Japan and Pacific Islands 2011 Disaster Recovery Fund eingerichtet, der Spenden für Matching Grants und Global Grants zwischen japanischen Distrikten und Rotary Clubs mit Distrikten und Clubs aus aller Welt – also auch aus Deutschland – aufnimmt. Außerdem hat der Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. (RDG) für Zuwendungen ein Katastrophenkonto eingerichtet. Über die Mittelverwendung wird ein Projektteam zusammen mit dem RDG-Vorsitzenden Rainer J. Reichelt in enger Kooperation mit den RI-Boardmitgliedern aus Japan entscheiden. Ebenso wird sich das Team mit der TRF austauschen. Eine komplette Weiterleitung der eingehenden Zuwendungen an die Rotary Foundation ist nicht vorgesehen.

 

Rotary Deutschland

Gemeindienst e.V.

Deutsche Bank AG

Kto. 394 1200 00

BLZ 300 700 10

IBAN: DE80300700100394120000

BIC: DEUTDEDD

Verwendungszweck:

Katastrophenhilfe Japan/

Clubnummer/AK 2100

Bei Nichtrotariern bitte Angabe

der Anschrift!