https://rotary.de/gesellschaft/trauer-um-dorothea-heine-a-10874.html

Trauer um Dorothea Heine

Jörn Freynick01.07.2017

Am Ende kam es doch unerwartet und schmerzhaft: Die Freundinnen und Freunde des Rotary Clubs Köln-Ambassador trauern um Dorothea Heine, die alle nur liebevoll Doro nannten und eines der geschätztesten Mitglieder des Clubs war. Mit nur 39 Jahren und nach schwerer, unerbittlicher Krankheit ist sie am 30.05.2017 für immer eingeschlafen. Ihre Herzlichkeit und Wärme, ihr Engagement und Pragmatismus, ihr Lächeln und ihr schier unbesiegbarer Optimismus werden uns allen fehlen, ihr Einsatz bei Sozialaktionen war uns ein Vorbild. Sie lebte die rotarischen Prinzipien, und auf sie war stets Verlass. Wir werden sie sehr vermissen und sind doch froh, dass wir viele schöne Stunden mit einem so wunderbaren Menschen, verbringen durften.