Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/benefizkonzert-musik-fuer-den-frieden-a-13785.html
Müllheim-Badenweiler

Benefizkonzert „Musik für den Frieden“

Müllheim-Badenweiler - Benefizkonzert „Musik für den Frieden“
Mitwirkende des Jugendtheaters "Premier" aus Twer , Russland © RC Müllheim-Badenweiler

Musikalische Jugendbegegnung Russland – Deutschland: Zwischenmenschliche Erfahrungen sind der beste Wegbereiter für eine friedliche Zukunft.

Peter Leinberger16.02.2019

Der Rotary Club Müllheim-Badenweiler lädt zu einem Benefizkonzert am Sonntag, den 12. Mai um 17 Uhr in die Müllheimer Martinskirche ein. Damit unterstützt der Club das Projekt „Musik für den Frieden“ der Musical-Company-LMG des Lise-Meitner-Gymnasiums Grenzach-Wyhlen. Das Ensemble unter der Leitung von Ulrike und Thomas Vogt wird Ende August nach Russland reisen, um gemeinsam mit ihrem russischen Austauschpartner, dem Jugendtheater „Premier“ aus Twer, ein Musiktheaterprojekt auf die Beine zu stellen. Ein Gegenbesuch ist für Ende Oktober geplant. Die Einnahmen des Konzertes, das von der Musical-Company-LMG und einigen Instrumentalsolisten aus Müllheim und Grenzach-Wyhlen gestaltet wird, kommen der Friedensinitiative zugute.

Aus Sorge um die sich verschlechternden politischen Beziehungen beider Länder entstand der Impuls bei den jungen Musikern, aus der Zivilgesellschaft heraus eine interkulturelle Begegnungen der Jugend zu organisieren. Zwischenmenschliche Erfahrungen sind schließlich der beste Wegbereiter für eine friedliche Zukunft.

Über das Internet wurde als Austauschpartner das Jugendtheater „Premier“ in Twer, Russland, gefunden. Beide Ensembles bereiten ein gemeinsames szenisches Konzertprojekt für Russland im Sommer mit Konzerten in Moskau und Twer und im Herbst mit Konzerten in unserer Region vor. Der Austausch wird vom Rotary Club Müllheim-Badenweiler und dem Rotary Club „Humboldt“ in Moskau unterstützt.

Die Musical-Company-LMG probt derzeit intensiv für die Aufführungen ihres neuen Musicals „Die drei Musketiere“ vom 18. bis 21. Juli 2019 in Grenzach-Wyhlen. Daraus werden vorab im Benefizkonzert schon einige Kostproben zu hören sein. Der erste Teil des Konzertes wird von Instrumentalsolisten gestaltet. In den Pausen wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Für Fragen zum Projekt stehen die Jugendlichen gerne zur Verfügung.


12.Mai 2019, Martinskirche Müllheim um 17 Uhr

Vorverkauf: Weingut Engler, Moltkeplatz 2, Müllheim, Tel. 07631-170550

Weitere Infos:

www.muellheim-badenweiler.rotary.de

Musical-Company-LMG: www.musical-lmg.de

Theater Premier: www.thepremier.ru

Peter Leinberger
Peter Leinberger ist Rotarier seit 1981. Präsident des RC Bruchsal-Bretten 1991/92. Studium der Pharmazie und Studium der Tiermedizin. Nach zuletzt 35 Jahren Selbständigkeit seit 2014 im Ruhestand. Noch vielseitig engagiert u.a. im Tierschutz (TVT AK 6), der Erhaltung alter Haustierrassen (G.E.H.), der Kultivierung von Kakteen (spez. winterharter) und im sozialen Bereich (Pelikan-Verein zur Unterstützung der Palliativ-Station der Rechberg-Klinik, Dr. Gaide-Stiftung). Ab Juli 2015 Berichterstatter des Distrikts 1930 für das Rotary Magazin.