Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/im-zeichen-der-pellkartoffel-a-10318.html
Waren/Müritz

Im Zeichen der Pellkartoffel

Waren/Müritz - Im Zeichen der Pellkartoffel
Beim Pellkartoffelessen in Waren geht es um unsere beliebteste Beilage - aber nicht nur. Das Büfett bietet noch viele weitere Köstlichkeiten - hier die Heringsplatte. © RC Waren

Seit 18 Jahren gibt es im RC Waren/Müritz immer im Januar einen besonderen Programmpunkt: Am letzten Donnerstag des Monats trifft sich der Club zum Pellkartoffelessen, das sich inzwischen großer Beliebtheit auch bei den Nachbarclubs Güstrow, Malchin, Neubrandenburg, Parchim und Wittstock erfreut.

Matthias Schütt16.02.2017

Die Idee brachte 1998 Karl-Heinrich Niehoff ein, der auf seinem Gut Bütow Kartoffeln anbaut und auch züchtet. Er liefert seither das Objekt der Begierde, Horst Wilke von der Müritz Milch in Waren liefert Quark und Butter. Dazu werden verschiedene Heringssorten von der Gaststätte zubereitet.

Am 28. Januar 1999 fand im Warener Clublokal das erste Pellkartoffelessen statt. Aufgrund der guten Resonanz wurde beschlossen, dieses Treffen zur Tradition werden zu lassen. Eine weitere Tradition wurde 2003 eingeführt: Präsident Wolfgang Kremer hielt in jenem Jahr die erste Kartoffelrede. Zur Illustration hatte er verschiedenfarbige Feldfrüchte aus dem eigenen Garten mitgebracht. Dieses 5. Pellkartoffelessen endete mit dem gemeinsamen Singen des „Kartoffelliedes“ nach der Melodie „Auf der schwäbschen Eisenbahne“.

Der diesjährige Kartoffel-Redner des RC Waren/Müritz, Daniel Bojahr.
Der diesjährige Pellkartoffel-Redner Daniel Bojahr

Am 26. Januar 2017 stand die inzwischen 14. Kartoffelrede durch Daniel Bojahr auf dem Programm. Es gibt immer noch Neues rund um die Knolle zu entdecken. Themen der vergangenen Jahre waren der Anbau bei den Inkas, Einführung der Kartoffel in Preußen, die Kartoffel in der Literatur, Anbau und Ernte nach dem 2. Weltkrieg, die Kartoffel in den Medien, Kartoffel und Museum, gesundheitliche Aspekte, Kartoffelzucht und moderner Anbau, die Kartoffel in der Gastronomie, was sagt die Kartoffel zu den Gästen am Tisch, wie wird man zum Redner über die Kartoffel, das Kartoffel-ABC usw.

Mehrmals nahmen auch Freunde des Warener Gründungsclubs aus Schleswig teil. Beim jüngsten Pellkartoffelessen wurden 87 Teilnehmer gezählt. In all den Jahren ist die Veranstaltung nicht ein einziges Mal dem Winterwetter zum Opfer gefallen.

 

 

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.