https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-11403.html
D1830

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Jungforscher

Immo Eberl01.10.2017

Einen spannenden Tag erlebten 46 Kinder in der Lern- und Erlebniswelt Experimenta in Heilbronn. Schon seit Jahren lädt der RC Tauberbischofsheim im Rahmen des Kinderferienprogrammes der Stadt Tauberbischofsheim zu einem Ausflug in das Heilbronner Mitmachmuseum ein. Begleitet von vier rotarischen Betreuern bekamen die jungen Forscher zwischen zehn und 14 Jahren spannende Einblicke in Technik und Wissenschaft und konnten sich in den Experimenta-Welten der Energie, Bewegung, Musik und Geschicklichkeit austoben.

Immo Eberl
Immo Bernhard Eberl, geb. 1947, Studium an der Universität Tübingen (Geschichte, Germanistik, Kirchenrecht und Rechtswissenschaft - M.A.). Später Erstes Staatsexamen in Geschichte und Germanistik. 1976 Promotion und Habilitation zum Dr. phil. habil. Ernennung zum apl. Professor 1990. Arbeit an der Uni Tübingen, unter anderem am Historischen Seminar, Abteilung für mittelalterliche Geschichte sowie als Geschäftsführer des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde. Tätigkeit als Leiter des Stadtarchivs Ellwangen (Jagst) bis 2015; nebenamtlich Leiter der Volkshochschule Ellwangen. Bis heute Lehrtätigkeit an der Uni Tübingen, an der Hochschule für Politik München, der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Wienerwald.
Mitglied im RC Ellwangen seit 1994, Club-Präsident 2009/2010, Paul-Harris-Fellow. Verheiratet, ein Sohn.