https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-12504.html
D1810

In Kürze

D1810 - In Kürze
© Klaus-Dieter Baehrfeld

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Vortrag - Europa in der Krise

Jörn Freynick01.07.2018

In diesem Jahr war es der RC Bonn-Museumsmeile, der das gemeinsame Treffen der zehn Bonner Rotary Clubs im Bonner Kunstmuseum ausrichten durfte.

Nach einer anderthalbstündigen Führung durch den Direktor und Freund Stephan Berg persönlich, begrüßte Präsidentin Ingrid Schöll nahezu 200 Gäste, um einen Vortrag von Prof. Dr. Martin Hellwig zu hören. Sein Thema „Europa in der Krise – Währungsunion, Bankenunion, Fiskalunion“.

Als einer der national und international hoch anerkannten Finanzwissenschaftler ist Martin Hellwig bekannt für seine kritische Sicht, sowohl der europäischen Finanzwirtschaft als auch des Handelns der europäischen Institutionen. Und so war es nicht verwunderlich, dass im Vortrag mehr Fragen aufgeworfen wurden, als es auch nur halbwegs klare Antworten aus dem Bankensektor und der Politik gibt. Das gilt auch für das Handeln der EZB und die oft rigide Haltung der Deutschen Bundesbank.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1810

Jörn Freynick
Jörn Freynick ist Jahrgang 1982 und arbeitet als Kommunikationstrainer und als Berater für Potenzialanalysen deutschlandweit. Er ist Gründungsmitglied des Rotaract Clubs RAC Voreifel und seit 2015 Mitglied im Rotary Club Wesseling. Das Amt des Distrikt-Reporters nimmt er seit 2016 wahr.