Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-13078.html
Benefizkonzert in Potsdam

In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Big-Band-Sound für einen guten Zweck

Joachim Wilisch01.11.2018

Ein zweites Mal nach 2016 veranstaltete der RC Potsdam gemeinsam mit der Landeshaupstadt Potsdam und dem Bundeswehr-Sozialwerk am Brandenburger Tor in Potsdam mit der Big Band der Bundeswehr ein Benefizkonzert.

Der Gesamterlös von 51. 357 Euro (2016: 31.870 Euro), der durch persönliches Spendensammeln von Freunden bei größeren Spendern/Sponsoren während der letzten anderthalb Jahre sowie die Straßensammlung während des Konzertes zustande kam, wird diesmal zu je 50 Prozent der Potsdamer Tafel  und - über das Bundeswehr Sozialwerk e. V.  - Soldatenfamilien in Not zu Gute kommen.