Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-14523.html
D1820

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ehrenmitgliedschaft

Christian Kaiser01.09.2019

Der RC Eltville-Rhein-Main hatte zu Ehren des Friedensnobelpreisträgers Muhammad Yunus eingeladen. Nach einem inspirierenden Vortrag von Professor Yunus überreichte Clubpräsident Michel dem Nobelpreisträger die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft – begleitet von einer Spende von 5000 Euro für den gemeinnützigen Wiesbadener Verein „Social Business Women e.V.“. Der bengalische Wirtschaftswissenschaftler ist Initiator der Mikrokredite und des Social Business. 2006 wurde ihm sowie der von ihm gegründeten Grameen Bank der Friedensnobelpreis verliehen. Basierend auf seinem Ansatz Frauenarmut durch soziales Wirtschaften zu mindern, entstand auch der Wiesbadener Verein, dessen Schirmherr Yunus bis heute ist.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1820

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.