https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-14947.html
Seminar

In Kürze

Seminar - In Kürze
Das Seminar wird im Zinzendorfhaus in Neudietendorf stattfinden - hier Teilnehmer eines früheren Seminars. © RC Erfurt-Gloriosa

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Kompetenzen erweitern

Patrick Shaw01.11.2019

„Kompetenzdiagnose und -entwicklung“ vermittelt der Rotary Club Erfurt-Gloriosa jungen Leuten zwischen 18 und 30 Jahren bei zwei RYLA-Seminaren. Im Mittelpunkt steht das "Kode-Verfahren", das digital die Werte sowie die Fach-, Methoden-, Aktivitäts-, Handlungs-, Sozial- und Kommunikationskompetenzen der Teilnehmenden unter Normalbedingungen und Stress analysiert. Daraus ergibt sich ein Profil samt Zeitmanagement, Lernverhalten und Umgang mit anderen.

Außerdem soll das Seminar unter der Leitung von Prof. Dr. Marion Eich-Born Selbstorganisation, verantwortliches Handeln, Konfliktlösung, Kooperation, Entscheidungs- und Tatkraft trainieren. 

Anmeldeschluss für den 24./25. Januar ist der 30. November, für den 28./29. Februar der 4. Januar. Infos: erfurt-gloriosa.rotary.de.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1950

Patrick Shaw
Patrick Shaw, Jahrgang 1975, war von 1997 bis 2001 Offizieranwärter der Bundeswehr, von 2001 bis 2016 Volontär und Redakteur der Nürnberger Nachrichten und ist seit 2017 Redakteur des NN-Heimatverlags Treuchtlinger Kurier. Er war Gründungsmitglied und Präsident des Rotaract Clubs Weißenburg, 2005/06 Rotaract-Distriktsprecher sowie von 2007 bis 2013 Assistant Governor und Rotaract-Beauftragter im Distrikt 1950. Von 2008 bis 2010 betreute er redaktionell den Mitgliederbrief der German Rotary Volunteer Doctors. Seit 2007 ist er Mitglied des Rotary Clubs Roth und war dort 2015/16 Präsident. Das Amt des Distrikt-Berichterstatters übt er seit 2016 aus.