https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-15404.html
D1820

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Afrika im Blick

Christian Kaiser01.02.2020

Ein aufrüttelnder Vortrag, den der Äthiopier Dr. Asfa-Wossen Asserate beim RC Büdingen hielt: Basierend auf seinem Buch „Die neue Völkerwanderung – Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“ zeichnete dieser ein detailreiches Bild des heutigen Afrika und schilderte die Ursachen der Massenflucht nach Europa – eine Flucht von Menschen, die der Kontinent für seine Entwicklung dringend brauche. An die Besucher richtete er einen dringlichen Appell an die Besucher: „Sagen Sie es Ihren Politikern ins Gesicht, dass Ihre Steuergelder nicht an afrikanische Gewaltherrscher gehen dürfen.“ Europa müsse Afrika als Partner behandeln und gezielt die Länder mit demokratischen Strukturen unterstützen, die in ihre Jugend investierten.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1820

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.