https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-16894.html
D1820

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: 25 Jahre LADSA

Christian Kaiser01.12.2020

Das 25jährige Bestehen des Länderausschusses Deutschland/Südliches Afrika sollte eigentlich in Frankfurt gefeiert werden. Coronabedingt traf man sich stattdessen zu einer Zoom-Konferenz – mit mehr Teilnehmern als je zuvor, darunter gleich drei amtierende Governor. Nach dem Rückblick auf den Besuch einer deutschen Delegation im südlichen Afrika war Corona das beherrschende Thema. So hatte man prompt auf einen Hilferuf des seinerzeit besuchten Tygerberg Hospital reagieren können und mit 43.000 Dollar den, wie Ausschussvorsitzender Bernhard Maisch meinte, „schnellsten Global Grant aller Zeiten“ für den Kauf von medizinischer Schutzkleidung auf den Weg gebracht und umgesetzt.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1820

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.