Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/kidscamp-wieder-ein-voller-erfolg-a-14794.html
Rotaract

KidsCamp wieder ein voller Erfolg

Rotaract - KidsCamp wieder ein voller Erfolg
© Julia Mehl (alle Fotos)

Über 50 Kinder erlebten eine tolle Ferienzeit mit Disney-Abenteuern, Flugplatz-Besuch und sportlichen Aktivitäten.

Jörn Freynick10.09.2019

Wer hatte hier eigentlich mehr Spaß - die Kinder oder Betreuer? Wer ab dem 31. Juli einen Blick auf den Bonner Jugendzeltplatz warf, konnte leicht den Eindruck bekommen, dass die Kinder hier die Aufpasser sind. Das lag nicht nur an den Disneykostümen, die das Team rund um das diesjährige KidsCamp-Motto organisiert hatte, sondern auch an der großen Freude, die die Betreuer mit den Kindern aus NRW und Rheinland-Pfalz teilten.

2019, KidsCamp, rotaract, d1810
Hinter den Flughafen-Kulissen

In Workshops wurde gehämmert und gemalt, gesungen und gebastelt. Auch der obligatorische Clubtanz durfte in diesem Jahr natürlich nicht fehlen. Als besonderes Highlight durften alle hinter die Kulissen des Flughafen Köln-Bonn blicken: Die kleinen Schützlinge durften nicht nur in den Sicherheitsbereich, sondern lernten auch wie ein Flugzeug betankt wird. Eine Bustour über das Rollfeld gab es auch noch. Aber auch Sport und Bewegung kamen beim KidsCamp nicht zu kurz. Neben dem täglichen Frühsport ging es für einen ganzen Tag ins Schwimmbad, in dem die Betreuer sich gemeinsam mit den Kindern austoben konnten, und in einem Sportworkshop mit Till Hermanns wurde ordentlich geschwitzt.

Das Küchenteam trug dafür Sorge, dass während der langen Tage weder die Kinder noch die Rotaracter Hunger bekamen. Und das mit einem Menü, das so manches Restaurant alt aussehen ließ. Besonders heldenhaft war in diesem Jahr auch der Einsatz des Materialteams, das allen Kindern und Betreuern rund um die Uhr mit Spielzeug, Getränken und allem, was dazu gehört, zur Seite stand. Auch 2019 gingen die fünf Tage KidsCamp wieder viel zu schnell um. Die Organisatoren freuen sich schon darauf, auch im kommenden Jahr wieder Aufpasser und Spielkameraden für über 50 Kinder zu sein!

2019, kidsCamp, rotaract, d1810
Großer Spaß im KidsCamp von D1810
Jörn Freynick
Jörn Freynick ist Jahrgang 1982 und seit Juni 2017 Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Davor arbeitete er als Kommunikationstrainer und als Berater für Potenzialanalysen deutschlandweit. Er ist Gründungsmitglied des Rotaract Clubs RAC Voreifel und seit 2015 Mitglied im Rotary Club Wesseling. Das Amt des Distrikt-Reporters nimmt er seit 2016 wahr.