Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/mit-tollem-schwung-fuer-eine-gute-sache-das-rotary-benefiz-golfturnier-a-14536.html
Freiburg

Mit "tollem" Schwung für eine gute Sache – Das Rotary Benefiz-Golfturnier

Freiburg - Mit
Auf dem Bild sind das Orga-Team sowie die Vertreterinnen der beiden Fördervereine (Spendenempfänger) Ellen Völlmecke (rechts neben dem Banner) und Regelindis Managò (zweite von links) zu sehen. © Michael Sitter

Mitte Juli fand zum 6. Mal das Benefiz Golfturnier der Südbadischen Rotary Clubs Emmendingen-Breisgau, Bad Krozingen, Des Deux Brisach, Hochschwarzwald, Freiburg, Freiburg-Schloßberg und Freiburg Zähringen statt.

Peter Leinberger26.07.2019

In der gepflegten Atmosphäre des Golfclubs Tuniberg in Freiburg-Munzingen fand das Teilnehmerfeld von 72 Spielerinnen und Spielern einen optimalen Platz vor. Hervorragendes Wetter und ein stressfreier Spielmodus taten ihr Übriges, um für eine entspannte und lockere Stimmung zu sorgen.

Zahlreiche Spender, Unterstützerund Gönner sorgten mit Sach- und Geldspenden für ein fantastisches Ergebnis des Turniers, das durch eine launige Versteigerung von zusätzlichen Sachspenden nochmals erhöht wurde. So konnten die Rotarier deutlich über 9.000 Euro für den guten Zweck einsammeln.

Der Erlös geht dabei zu gleichen Teilen an die beiden Fördervereine für ambulante und stationäre Kinder- und Jugendhospizarbeit. Damit unterstützen die Rotarier auch weiterhin zwei soziale Institutionen mit vielen ehrenamtlichen Helfern in der Region.

Nochmals ein großes Dankeschön allen Spendern, der Club-Gastronomie für das schmackhafte Abendessen sowie dem Service-Team des Golfclubs Tuniberg für ihre Unterstützung.

Michael Sitter
RC Emmendingen-Breisgau

Peter Leinberger
Peter Leinberger ist Rotarier seit 1981. Präsident des RC Bruchsal-Bretten 1991/92. Studium der Pharmazie und Studium der Tiermedizin. Nach zuletzt 35 Jahren Selbständigkeit seit 2014 im Ruhestand. Noch vielseitig engagiert u.a. im Tierschutz (TVT AK 6), der Erhaltung alter Haustierrassen (G.E.H.), der Kultivierung von Kakteen (spez. winterharter) und im sozialen Bereich (Pelikan-Verein zur Unterstützung der Palliativ-Station der Rechberg-Klinik, Dr. Gaide-Stiftung). Ab Juli 2015 Berichterstatter des Distrikts 1930 für das Rotary Magazin.