https://rotary.de/gesellschaft/rosyne-preis-vergeben-a-1317.html
Preisverleihung

»Rosyne«-Preis vergeben

Preisverleihung - »Rosyne«-Preis vergeben
Preisgeld gewonnen: Das Projekt „Kid’s Camp“ des RAC Heilbronn

Peter Braess12.06.2012

Alle zwei Jahre soll ein beispielhaftes gemeinsames, lokales Sozialprojekt von Rotary und Rotaract Clubs mit einem Preis von 3000 Euro belohnt werden. Stifter des Preises sind Past-Gov. 1840 Claus-Michael Pautzke und seine Frau Ilse. Nun hat die Auswahlkommission während der diesjährigen Frühjahrstagung erstmals entschieden: In diesem Jahr werden zwei Projekte durch Teilung der Preissumme ausgezeichnet. Das Projekt „Spiel Plus“ des RAC Bayreuth und das Projekt „Kid’s Camp“ des RAC Heilbronn. Bei beiden Projekten haben sich Rotarier aktiv eingesetzt. Der RAC Bayreuth wird 2000 Euro und der RAC Heilbronn 1000 Euro bekommen. Öffentlich und offiziell gratulieren werden die Governors Karl-Friedrich Gärtner (D 1830) und Johannes Köhler (D 1880) auf ihren Distriktkonferenzen dieses Jahres. Ab jetzt kann man sich als Rotaract Club bereits für den Preis 2014 bewerben oder ein geeignetes Projekt mit befreundeten Rotary Clubs dafür auf den Weg bringen.