https://rotary.de/panorama/hands-on-auf-dem-spielplatz-a-7937.html
Berlin

Hands-on auf dem Spielplatz

Berlin - Hands-on auf dem Spielplatz
Mit begeisterten Kindern eröffnete der RC Berlin-Schloss Köpenick den neuen Spielplatz

Der RC Berlin-Schloss Köpenick will mehr für junge Eltern und ihre Kinder tun

Matthias Schütt03.08.2015

Eltern im Teenager-Alter und ihre Kinder stehen im Mittelpunkt eines neuen Sozialprojekts des RC Berlin-Schloss-Köpenick. Im Frühjahr 2015 wurden bei der Fördereinrichtung für jugendliche Eltern DOMUS in einem zweitägigen Hands-on-Einsatz der bestehende Spielplatz erneuert und neue Spielgeräte aufgestellt.

 

Die Unterstützung kommt unmittelbar den Kindern der Einrichtung zugute und wurde am Kindertag, dem 1. Juni 2015, feierlich eröffnet. „Wir danken dem Rotary Club Berlin Schloss-Köpenick für die tolle Unterstützung und sind fasziniert vom anpackenden Engagement der Rotarier“, freute sich Einrichtungsleiterin Heike Seidel. Der Präsident des Clubs, Robert Fischer, sieht das Projekt als erste Annäherung an den Bereich der Jugendhilfe, dem sich der Club zukünftig stärker widmen möchte.

 

DOMUS ist eine Einrichtung der firmaris gGmbH. Sie begleitet Mütter und Väter ab dem 14.Lebensjahr, die allein für ein Kind sorgen müssen. Junge Eltern, die dies aufgrund ihrer Persönlichkeitsentwicklung nicht alleine bewältigen können, finden bei DOMUS vielfältige Hilfsangebote. Dabei werden sowohl die Mütter und Väter unterstützt als auch eine altersgerechte Entwicklung des Kindes gefördert.

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.