https://rotary.de/spende-fuer-aerzteausbildung-a-1783.html
Herzogenaurach

Spende für Ärzteausbildung

Herzogenaurach - Spende für Ärzteausbildung
Prof. Detlev Thilo-Körner (r.) übergibt die Endoskopieanlage an Dr. Tabiri aus Ghana

Peter Thürl29.08.2012

Dr. Tabiri vom Akademischen Krankenhaus in Tamale im Norden Ghanas erhielt in Herzogenaurach eine gebrauchte, generalüberholte videounterstützte Endoskopieanlage einschließlich einer Waschanlage mit einem Wert von rund 60.000 Euro. Gespendet hat sie der Präsident des RC Herzogenaurach, Detlev Thilo-Körner, den German Rotary Volunteer Doctors, die seit Jahren zwölf Krankenhäuser in Ghana betreuen. Mit diesem Gerät werden laut Afrika-Koordinator Henner Krauss, RC Bad Reichenhall, in Tamale Gastroendoskopiekurse auf neuestem Anwendungslevel für die einheimischen Mediziner veranstaltet. Großzügig unterstützt wurde die Aktion, vor allem der Versand der Waschanlage, von der Fachfirma Belimed Deutschland in Mühldorf am Inn.
Peter Thürl
Peter Thürl ist seit 1990 selbständig mit der Firma TPR Thürl Public Relations und war davor langjähriger Pressesprecher im Bereich Sportfachhandel. Seit 2004 nimmt er das Amt des Distriktberichterstatters für D 1950 wahr. Thürl Sportpress