Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/adventskalender-des-rotary-clubs-bad-bederkesa-a-14802.html
Kaufen, fördern und gewinnen

Adventskalender des Rotary Clubs Bad Bederkesa

Kaufen, fördern und gewinnen - Adventskalender des Rotary Clubs Bad Bederkesa
Clubpräsident Dr. Matthias Cohrs stellt den Kalender persönlich vor. © RC Bad Bederkesa

Weihnachten kommt immer so plötzlich. Das wissen auch die Mitglieder des Rotary Club Bad Bederkesa. Darum ist das Projekt Adventskalender schon jetzt abgeschlossen. Die Kalendermacher geben in diesem Artikel einen Einblick in ihre Vorbereitungsarbeit von der Planung über Sponsorenbeteiligung bis hin zum Verkaufsplan.

Frank Garrelts13.09.2019

Jetzt schon an Weihnachten denken, helfen, fördern, unterstützen und wertvolle Preise gewinnen: Der Rotary Club Bad Bederkesa verlost mit seinem beliebten Adventskalender - diesmal schon in 5. Auflage - als Hauptgewinn eine Kreuzfahrt. Doch jeder Tag ist ein Gewinn, denn es gibt Einkaufs- und Tankgutscheine, Restaurant-Gutscheine, Goldbarren und vieles mehr.

Insgesamt stellen die Sponsoren Warengutscheine im Wert von ca. 12.000 Euro zur Verfügung. Hinter jedem Türchen des Adventskalenders verbirgt sich nicht nur ein Preis, sondern gleich vier bis acht hochpreisige Gewinne. Die Adventskalender haben jeweils eine eigene Losnummer und sind auf insgesamt 5.000 Stück limitiert, was die Gewinnchancen erhöht.

Für nur fünf Euro kann der Kalender nach dem Verkaufsstart am 6. Oktober beim verkaufsoffenen Sonntag im lokalen Einzelhandel, den Tankstellen und Bäckereien in Geestland, Schiffdorf, Loxstedt und Stotel erworben werden. Eine Übersicht der Verkaufsstellen ist auf der Internetseite des Rotary Clubs Bad Bederkesa (www.rotary-bederkesa.de) zu finden. Mit dem Motiv des Niedersächsischen Internatsgymnasiums Bad Bederkesa, gezeichnet von Hans Hochfeld, schmückt ein wunderschöner Hingucker den Kalender.

Der Rotary Club Bad Bederkesa wird mit dem erzielten Überschuss des Adventskalenders wie immer Gutes tun: Die Unterstützung eines Ernährungsprojekts in Sambia dient dazu, dass nachhaltig der Mangelernährung durch eigene Initiative entgegengewirkt werden kann. Vor Ort unterstützen wir mit Lebensraum Kind e. V. eine Initiative, die Kinder und ihre Familien in emotionalen, sozialen und medizinischen Notlagen unterstützt, die anderswo keine Hilfe finden können. So wie jedes Jahr unterstützen die Rotarier auch das Projekt der Nordseezeitung „Hilfe für Mitbürger“. Mit dem Kauf der Adventskalender helfen die Käufer ganz konkret und tun für sich selbst auch etwas Gutes – eine gelungene Kombination, die bestimmt zum Mehrfachkauf anregt.

Die Gewinnnummern und die dazugehörigen Preise werden ab dem 1. Dezember täglich in der Nordseezeitung veröffentlicht und sind ebenfalls auf der Internetseite des Rotary Clubs Bad Bederkesa einsehbar. Es gilt also: Aufgepasst und rasch für sich, die Familie und die Freunde am Arbeitsplatz die Kalender mit dem günstigen Preis und den hohen Gewinnchancen zu sichern.

Frank Garrelts
Frank Garrelts, geboren 1951, ist Social Media Specialist und Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist Mitglied im RC Worpswede und half den E-Club of D-1850 azu gründen. 2008 war er im Distrikt 1850 für Presse und Öfffentlichkeitsarbeit verantwortlich, 2009- 2017 unterstützte er den Jugendaustausch im Distrikt. Seit 2017 ist er Beauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit und seit 2019 prägt er als Distriktreporter für das Rotary Magazin aktiv die Außendarstellung von D1850. www.provoto.de