https://rotary.de/clubs/distriktberichte/drei-konzerte-begeistern-das-publikum-a-12084.html
Internationales Jugendorchester

Drei Konzerte begeistern das Publikum

Internationales Jugendorchester  - Drei Konzerte begeistern das Publikum

Ein polnisch-deutsches Projekt, das allen Spaß macht: Rotary Clubs organisieren Probenwoche und Konzerte für junge Musiktalente aus fünf Ländern.

Matthias Schütt12.02.2018

Der seit elf Jahren vom RC Szczecin-International in Zusammenarbeit mit Clubs aus dem Distrikt 1940 organisierte Workshop mit Konzerten für junge Musiktalente aus Polen, Dänemark, Norwegen, Mazedonien und Deutschland war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. 65 junge Musiker waren zur Probenwoche in Stettin angereist und übten dort unter der Leitung des dänischen Dirigenten Ole Faurschou das Konzertprogramm ein: Prokofjews Suite Nr. 2 (Romeo und Julia) sowie „Die Moldau“ von Smetana und Ravels „Bolero“.

Den Abschluss dieser Arbeitswoche bilden immer mehrere Benefizkonzerte – diesmal in Szczecin (Stettin), Berlin und Pasewalk. Im Internationalen Jugendorchester musizierten auch Schüler der Kreismusikschule Uecker-Randow mit, die im Vorfeld viele Sonderstunden üben mussten, um dem Anspruch im Orchester gerecht zu werden.

200 Besucher waren es in Pasewalk, die das Programm sowie ein zusätzliches, vorgeschaltetes Konzert weiterer Musikschüler der Kreismusikschule genießen konnten. „Alle Besucher waren von der brillanten Leistung der Beteiligten angetan“, heißt es von den Veranstaltern. Der RC Ueckermünde-Heide, der das Konzert in Pasewalk organisiert hatte, konnte 1.500 Euro an Spenden für seine Jugendarbeit einnehmen.

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.