Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-11335.html
Disrikt 1930

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ferienfreuden

Peter Leinberger01.11.2017

Kindern eine Freude bereiten, die in den großen Schulferien zu Hause geblieben sind, hat sich der RC Ulm/Neu-Ulm bereits zum 4.Mal vorgenommen. Am 8.9.2017 unterstützte er einen Flugtag für 40 Kinder finanziell und personell, die in drei Flugzeugen des Luftsportrings Laupheim einmal um das Ulmer Münster geflogen wurden. Der traditionelle Flugtag ist nur eins von vielen Projekten des Clubs, die sich als Schwerpunkt mit der Förderung von Kindern und Jugendlichen v.a. im schulischen Bereich befassen.

Seit vielen Jahren unterstützt der RC Baden-Baden-Merkur die Stadtranderholung der AWO für daheimgebliebene Kinder finanziell, aber auch aktiv durch Gestaltung eines Ferientages. Dieses Jahr stand das Thema Steinzeit im Mittelpunkt dieses Ferientages. Gemeinsam mit Mitgliedern des Clubs wurden Kleidung und Waffen hergestellt, und die Jagd und Nahrungssuche zum speziellen Thema gemacht.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1930

Peter Leinberger
Peter Leinberger ist Rotarier seit 1981. Präsident des RC Bruchsal-Bretten 1991/92. Studium der Pharmazie und Studium der Tiermedizin. Nach zuletzt 35 Jahren Selbständigkeit seit 2014 im Ruhestand. Noch vielseitig engagiert u.a. im Tierschutz (TVT AK 6), der Erhaltung alter Haustierrassen (G.E.H.), der Kultivierung von Kakteen (spez. winterharter) und im sozialen Bereich (Pelikan-Verein zur Unterstützung der Palliativ-Station der Rechberg-Klinik, Dr. Gaide-Stiftung). Ab Juli 2015 Berichterstatter des Distrikts 1930 für das Rotary Magazin.