Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-11819.html
D1850

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Besuch in Danzig und Projekt-Bilanz

Tim Unger01.02.2018

Besuch bei Lech Wałęsa
Mitglieder des RC Leer und des Partnerclub Elbląg wurden in Danzig vom polnischen Ex-Staatspräsidenten Lech Wałęsa empfangen. Wałęsa bedauerte dabei, dass sich weltweit einzelne Politiker und in Nationalismus befangene Parteien gegen die erkämpften Errungenschaften der Demokratie und Freiheit stellten.

Gute Gesamtbilanz
Die acht Bremer RCs brachten im Jahr 2017  stolze 163.248 Euro für diverse Projekte zusammen. Das Geld floss in Flüchtlingsprojekte, Deutschlandstipendien, Projekte für obdachlose Jugendliche in Estland, erkrankte Kinder in Rumänien und traumatisierte Jugendliche in Grasdorf.

Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1850

Tim Unger
Dr. Tim Unger hat ein Studium der Evangelischen Theologie und arbeitet seit 1989 als Pfarrer. Erst in Vechta, Dinklage/Wulfenau und seit 2009 in Wiefelstede. Unger ist Herausgeber der Buchreihe „Bekenntnis, Fuldaer Hefte“ und seit 2011 Distriktberichterstatter für D 1850.