Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-12415.html
D1842

In Kürze

D1842 - In Kürze
Blick auf die Webseite der German Rotary Volunteer Doctors © GRVD e.V.

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Lanze für GRVD

Peter Jordan01.06.2018

Noch nicht alle Freunde wissen, wie sie auch mit geringen Mitteln medizinische Hilfe im Ausland unterstützen können – nämlich durch die German Rotary Volunteer Doctors e. V. (GRVD). Mit gutem Beispiel voran geht der RC Rosenheim-Innstadt. 25 Clubmitglieder unterstützen den GRVD jährlich mit je einer Spende von 50 Euro als Mitglieder. Für 2017 wurde von den Beiträgen der Einsatz von Dr. Ulrich Aumann finanziert, der mit einem ghanaischen Anästhesisten am St. Mary Theresa Hospital in Dodi Papase in der Volta Region wirkte. Die Kosten für den Einsatz eines Volunteers liegen mit Reisekosten und Versicherungen bei rund 1250 Euro. Der GRVD entsendet pro Jahr etwa 150 freiwillige Ärzte und medizinisches Personal.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1842