Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-13093.html
D1850

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Clubfreundschaft und Sinnesgarten

Tim Unger01.11.2018

Deutsch-französische Freundschaft
Bereits zum 54. Mal trafen sich die Mitglieder der RCs Verden/Aller und Flers/Orne, um Gedanken auszutauschen und soziale Projekte zu planen und zu beschließen. Seit der ersten Begegnung 1964 finden regelmäßige Treffen statt – im jährlichen Wechsel in Verden oder in Flers.

Day of Caring
Der RC Bruchhausen-Vilsen führte im Wohnheim der Lebenshilfe Syke in Twistringen einen "Day of Caring" durch. An diesem Tag, an dem man ehrenamtlich für gemeinnützige Einrichtungen arbeitet, stand in Twistringen neben anderen Arbeiten die Erweiterung des Sinnesgartens im Außengelände im Mittelpunkt. Neben der Anlage eines Teiches mit einem kleinen Springbrunnen wurden sechs Fühlkästen eingerichtet, damit die 22 Bewohner die Natur nicht nur sehen, sondern auch schmecken, riechen und fühlen können.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1850

Tim Unger
Dr. Tim Unger hat ein Studium der Evangelischen Theologie und arbeitet seit 1989 als Pfarrer. Erst in Vechta, Dinklage/Wulfenau und seit 2009 in Wiefelstede. Unger ist Herausgeber der Buchreihe „Bekenntnis, Fuldaer Hefte“ und seit 2011 Distriktberichterstatter für D 1850.