https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-13329.html
D1900

In Kürze

D1900 - In Kürze
Der Gründer der Ein-Dollar-Brillen-Initiative Martin Aufmuth mit einem Jungen aus Malawi, der dank seiner neuen Brille besser sehen und lernen kann © Deniz Ispaylar/EinDollarBrille

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Ein-Dollar-Brillen

Katja Finke01.12.2018

Hilfe für Kinder, die ohne Brille nicht lernen, sich aber keine leisten können, hat jetzt der RC Bochum-Renaissance auf den Weg gebracht und 1.000 Brillen gespendet. Die sogenannten „Ein-Dollar-Brillen“ bestehen aus leichten Federstahlrahmen und vorgeschliffenen Gläsern und werden direkt in den Entwicklungsländern hergestellt. Die Materialkosten betragen rund einen Dollar und sind somit auch für sehr arme Menschen bezahlbar.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1900




 

Katja Finke
Katja Finke (RC Paderborn-Bürener Land)  ist Geschäftsführerin einer Werbeagentur und Unternehmensberatung. Im Distrikt 1900 ist sie für die Bereiche Kommunikation und Berichterstatterin zuständig. Seit 2016 unterstützt sie den Rotary Jugenddienst Deutschland in der Öffentlichkeitsarbeit.

 

www.foreward.de