https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-23480.html
D1830

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Rotary Youth Leadership Award Seminar

Julius Schölkopf28.03.2024

Lust auf den Austausch mit engagierten jungen Menschen? Der Distrikt 1830 veranstaltet im Mai 2024 wieder ein RYLA-Seminar in Bad Boll mit Teilnehmenden aus ganz Europa. RYLA-Seminar steht für Rotary Youth Leadership Award Seminar, ein Wochenende mit der großartigen Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung. Interessierte unter 24 Jahren können sich auf das Seminar bewerben. Bei Rückfragen steht Gerhard Simon, Jugenddienstbeauftragter im Distrikt 1830, zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie auf der Distrikt-Website.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1830

Julius Schölkopf
Julius Schölkopf  (Rotary Club Stuttgart-Wildpark, Rotaract Club Ludwigsburg) studierte Volkswirtschaftslehre in Mannheim, Zürich und Heidelberg und promoviert in empirischer Wirtschaftsforschung. 2015 wurde er über ein RYLA-Seminar Mitglied bei Rotaract. Er hatte unter anderem mehrere Jahre das Amt des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit in seinem Club inne, arbeitete im Organisationsteam des KidsCamps in Heilbronn mit und vertrat den Distrikt 1830 als Assistant-Distriktsprecher (2018/19) und als Distriktsprecher (2023/24). Seit sechs Jahren engagiert er sich bei Rotaract Deutschland unter anderem im Ressort Öffentlichkeitsarbeit (Sprecher 2021/22) und im Bereich Organisationsentwicklung und Verfahrensfragen. Von Frühjahr 2021 bis Juli 2023 war er als Distriktberichterstatter für den Distrikt 1830 aktiv.