Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-9378.html
Distrikt 1930

In Kürze

Peter Leinberger01.08.2016

Ein Auftakt mit Paukenschlag
Der scheidende Governor Roland Schenkel und Bruchsals Oberbürger-meisterin Cornelia Petzold-Schick hatten die Distriktkonferenz in Bruchsal gerade eröffnet, da legte der gebürtige Bulgare Pavel Baleff los, Chefdirigent der Philhar­monie Baden-Baden. Während draußen in der Fußgängerzone bei der Aktion Rock’n’Shop Bands die Stadt rockten, trug Baleffs Orchester im Festsaal des Bürgerzentrums Klassiker vor. Dass viele Rotarier ihre Sakkos und Jacken auszogen, lag aber nicht an den heißen Rhythmen, sondern an der Hitze.

Peter Leinberger
Peter Leinberger ist Rotarier seit 1981. Präsident des RC Bruchsal-Bretten 1991/92. Studium der Pharmazie und Studium der Tiermedizin. Nach zuletzt 35 Jahren Selbständigkeit seit 2014 im Ruhestand. Noch vielseitig engagiert u.a. im Tierschutz (TVT AK 6), der Erhaltung alter Haustierrassen (G.E.H.), der Kultivierung von Kakteen (spez. winterharter) und im sozialen Bereich (Pelikan-Verein zur Unterstützung der Palliativ-Station der Rechberg-Klinik, Dr. Gaide-Stiftung). Ab Juli 2015 Berichterstatter des Distrikts 1930 für das Rotary Magazin.