Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/lions-und-rotary-luden-zum-weinfest-ein-a-14737.html
Serviceclubs im Schulterschluss

Lions und Rotary luden zum Weinfest ein

Serviceclubs im Schulterschluss - Lions und Rotary luden zum Weinfest ein
© RC Osterholz-Scharmbeck

Bereits zum 5. Mal fand dieses Jahr das Weinfest in Osterholz-Scharmbeck statt. Die Atmosphäre GutSandbecks zog mit ihrem kulinarischen Angebot als auch mit ausgesuchten Weine etwa 1.000 Besucher an.

Frank Garrelts29.08.2019

Die Vorbereitungen sind jeweils enorm. Im Rahmen der Weinverkostung einigten sich die Organisatoren auf diverse Sorten von Weisswein, Rosé, Rotwein und Secco. Alle Weinhändler, welche im Rahmen der Blindverkostung ihre Weine angeboten hatten, kommen aus dem Landkreis Osterholz-Scharmbeck.

Die Vorbereitungen für das Weinfest beginnen in der Regel bereits ein dreiviertel Jahr vorher. Das kulinarische Angebot muss festgelegt und organisiert werden, der musikalische Teil bedarf ebenfalls einer frühen Terminierung. Zudem musste für den 17. August der Fallschirm aufgehängt werden, rund 70 Tische und 500 Stühle gestellt und
eingedeckt werden. Im Vorfeld mussten bereits die Pavillons, Kühlschränke und Kühlwagen aufgestellt sein, damit insbesondere die Weiss- und Rosé-Weine gekühlt verkauft werden konnten. Rund 40 Helfer beider Serviceclubs blocken sich frühzeitig diesen Termin, da ein Weinfest dieser Art ohne viele Hände nicht zu stemmen wäre. Und: Der RC Osterholz-Scharmbeck umfasst aktuell 31 Mitglieder, so dass allein eine solche Veranstaltung nicht umsetzbar wäre. Aber die rotarische Freundschaft verbindet nicht nur die Mitglieder untereinander, sondern man ist auch mit den Mitgliedern des Lions Clubs freundschaftlich verbunden, so dass vor mehr als fünf Jahren diese Idee entstand und ein Weinfest solch einer Größenordnung gemeinsam gestemmt werden kann.

Als Schirmherr fungiert jeweils der Bürgermeister der Stadt Osterholz-Scharmbeck, Torsten Rohde. Die Erlöse kommen stets speziellen Einrichtungen oder Projekten der Region zugute, in diesem Jahr soll von dem Erlös ein Klettergerüst für einen Kindergarten angeschafft werden. Zum Weinfest und damit auch zum Erlös haben zudem die aus Osterholz-Scharmbeck kommenden Hammegriller beigetragen. Auch die Volksbank Osterholz-Bremervörde unterstützt Jahr für Jahr diese Veranstaltung.

Für den kleinen Hunger gab es Flammkuchen, Käsebecher, Nackensteaks im Brötchen, lecker belegte und gebackene Brote sowie Erdnüsse zum Knabbern. Die gute Stimmung auf dem Weinfest wird jeweils durch das Duo Saxopete (Saxophon & Trompete) musikalisch verstärkt.
Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro gab es bereits Wochen vor der Veranstaltung, was eine bessere Planung erlaubt. Immerhin waren in diesem Jahr wieder rund 400 Karten im Vorfeld verkauft. Die Eintrittskarte enthält jeweils einen Einkaufsgutschein in Höhe von 5 Euro eines örtlichen Modehauses.

So kann Jahr für Jahr gemeinsam dieses Weinfest auf dem in der Kreisstadt liegenden Gut Sandbeck umgesetzt werden - eine nicht nur für Weinliebhaber beliebte und freudig erwartete Veranstaltung.

Frank Garrelts
Frank Garrelts, geboren 1951, ist Social Media Specialist und Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist Mitglied im RC Worpswede und half den E-Club of D-1850 azu gründen. 2008 war er im Distrikt 1850 für Presse und Öfffentlichkeitsarbeit verantwortlich, 2009- 2017 unterstützte er den Jugendaustausch im Distrikt. Seit 2017 ist er Beauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit und seit 2019 prägt er als Distriktreporter für das Rotary Magazin aktiv die Außendarstellung von D1850. www.provoto.de