Distrikt 1870

NEUSS - „Mathe-Kiste“ fördert Kinder  und stärkt das Clubleben

Die Fünf gewinnt. Präsident Armin Badort (links) und der Neusser Bürgermeister Herbert Napp im Mai im Ratssaal

22.07.2015

NEUSS

„Mathe-Kiste“ fördert Kinder und stärkt das Clubleben

Hartmut Bigalke

Mit seiner Aktion „Mathe-Kiste“ fördert der RC Neuss die frühkindliche Entwicklung und Bildung im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Ein Erfahrungsbericht

Der Rotary Club Neuss hat nach einer erfolgreichen Pilotphase mit drei Einrichtungen 60 Kindertagesstätten im Stadtgebiet Neuss mit 120 „Mathe-Kisten“ ausgestattet und dafür über 10.000 Euro investiert. Das Ziel war, die frühkindliche mathematische Erziehung nachhaltig zu fördern. Die Einrichtungen wurden dabei jedoch nicht nur materiell unterstützt. Ein Dialog und Erfahrungsaustausch für die in den Kitas verantwortlichen Projektbetreuer wurde organisiert. Unter der Schirmherrschaft des Neusser Bürgermeisters Herbert Napp wurden die Pädagogen im Mai in den neuen Ratssaal eingeladen.

 


Neben einem Fachvortrag zur mathematischen Früherziehung von Katharina Knappe, Dozentin am Erzbischöflichen Berufskolleg Neuss, wurden die Einrichtungen durch einen von den Neusser Rotariern ausgeschriebenen Förderpreis animiert, Konzepte und Anwendungsberichte als Diskussionsgrundlage vorzulegen. Dieser Fundus wurde von den 60 Teilnehmern unter der Anleitung von Birgit Karnbach, ebenfalls Dozentin am Berufskolleg, umfassend besprochen und diente als Anregung und Erweiterung des Anwendungsspektrums im eigenen Kita-Alltag.

 


Aktions-Leiter Rot. Joachim Heimbach, fasst das Ergebnis des Projektes so zusammen: „Die 'Mathe-Kiste' erfährt eine breite Akzeptanz und kann als ein hervorragendes pädagogisches Hilfsmittel bewertet werden. Zudem hat sie nicht nur einen mathematischen Ansatz. Als positiver Nebeneffekt konnte eine Sprachförderung bei Kindern mit Sprachdefiziten, oft Kinder mit Migrationshintergrund, festgestellt werden.“ Eine Nachhaltigkeit des Projekts sei nicht nur durch die positive Resonanz der Erzieher zu erwarten. Heimbach zitiert dazu eine Teilnehmerin zu Beginn der Veranstaltung: „Wir danken dem Rotary Club ausdrücklich für die Bereitstellung dieses tollen Lernmittels, vor allem aber auch für die Möglichkeit dieses Austauschs unter Kollegen.“

 


Ein Gender-Rätsel? Erzieherinnen berichten, dass Mädchen auffallend gerne die Elemente nach Größen und Farben sortieren und sie in die Kiste

einordnen. Jungen dagegen zeigen ein deutliches Interesse, die

Würfel zu Türmen aufeinander zu schichten...

 


Nicht zuletzt wurde das Miteinander im Club durch das lokale Hands-on-Projekt mit breiter öffentlicher Wahrnehmung gestärkt: Es galt immerhin fast zwei Tonnen an Materialien bei dem Hersteller, einer Werkstatt für Behinderte in Düren, abzuholen und persönlich zu verteilen.

 

Erschienen in Rotary Magazin 9/2015

Hartmut Bigalke
Hartmut Bigalke ist Journalist mit 40 Jahren Erfahrung als Redakteur mit vielfältigen Führungsaufgaben bei großen Regionalzeitungen, u. a. Westfälische Nachrichten und Schwäbische Zeitung. Seit 2006 ist er Journalist im Ruhestand, seit 2009 Distriktberichterstatter für den Rotary-Distrikt 1870.

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen