Distrikt 1870

 - Offline kennenlernen, um online zu funktionieren

Unter den Augen von Governor Raymond Metz angetreten, um in die rotarische Welt einzutreten: die Mitglieder des Rotary Clubs Nordrhein © E-Club Nordrhein

01.01.2018

 

Offline kennenlernen, um online zu funktionieren

Hartmut Bigalke

Im Oktober feierte der Rotary E-Club Nordrhein im Wirtschaftsclub Düsseldorf seine Charter

"Man muss sich im wahren Leben kennen, damit online funktioniert" – davon sind Anke Hadtstein, amtierende Präsidentin, und ihre 24 Clubfreunde überzeugt. Sie alle haben eine berufliche und/oder private Bindung zum Rheinland und treffen sich jeden Dienstagabend im Wechsel persönlich und online. Das hybride Format des Rotary E-Clubs begegnet so auf innovative Weise den Herausforderungen von Berufstätigen, die Arbeit, Familie und soziales Engagement in Einklang bringen möchten.

Austausch wichtig
So modern sich der neue E-Club in vielen Punkten auch präsentiert, bei der Charterfeier stand für die Mitglieder der klassische persönliche Austausch im Mittelpunkt. Festredner war Prof. Dr. Gunter Konrad, er berichtete mit seinem Vortrag "Von der Steinzeit und Kannibalismus ins Computerzeitalter" über das Volk und die Kunst der Asmat, eine Ethnie mit rund 65.000 Angehörigen, die auf Neuguinea ein Gebiet von der Größe Belgiens bewohnt. Konrad bereist Neuguinea seit über 50 Jahren zu Forschungszwecken. Seither setzt er sich aktiv für das Überleben der Asmat ein. Auch karitative Zwecke wurden durch den Festakt unterstützt: Mit jeder Eintrittskarte flossen zehn Euro in ein Sozialprojekt in Westbengalen, Indien. Der Schwerpunkt des Projekts liegt auf der gesellschaftlichen Stärkung der Frauen in Indien und umfasst Themen wie Familienplanung, Gleichberechtigung, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit. Die Umsetzung der Projekte erfolgt in enger Kooperation mit dem Partner-Rotary-Club in Westbengalen.

Tatkraft begeistert
Die offizielle Gründung des Rotary E-Clubs Nordrhein war bereits im Juni 2016 durch die Verleihung der Gründungsurkunde besiegelt worden. Raymond Metz, amtierender Governor des Distrikts 1870 und einer der Ehrengäste des Abends: "Ich bin begeistert von der Tatkraft und Energie, die der Rotary E-Club Nordrhein ausstrahlt. Der Club steht für Innovation und zukunftsträchtige Konzepte, die absolut die Ausrichtung von Rotary International widerspiegeln. Mit seiner IT-affinen Ausrichtung kann er zukünftig anderen Clubs den Mehrwert von Social Media oder Hybrid-Meetings vermitteln und den Distrikt 1870 beispielhaft bereichern."

Erschienen in Rotary Magazin 1/2018

Hartmut Bigalke
Hartmut Bigalke ist Journalist mit 40 Jahren Erfahrung als Redakteur mit vielfältigen Führungsaufgaben bei großen Regionalzeitungen, u. a. Westfälische Nachrichten und Schwäbische Zeitung. Seit 2006 ist er Journalist im Ruhestand, seit 2009 Distriktberichterstatter für den Rotary-Distrikt 1870.

Rotary Magazin 1/2018

Rotary Magazin Heft 1/2018

Titelthema

Glück: Wenn alles läuft

Welche Bausteine gehören zu einem sinnvollen Dasein? Hängt es an materiellen Dingen? Was Glück bedeutet, ob man es messen kann - Definitionen und Antworten zu den Grundlagen geben führende Glücksforscher.…

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen