Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/zauberfloete-fuer-gesundekids-a-9548.html
Bad Vilbel

Zauberflöte für gesundekids

Bad Vilbel - Zauberflöte für gesundekidsFotostrecke: Das Spiel der Zauberflöte
Szene aus der kindgerechten "Zauberflöte" - wenn Sie auf das Bild klicken, sehen Sie noch mehr Bilder zu der Veranstaltung. © Eugen Sommer

Der RC Bad Vilbel nutzte eine Sondervorstellung der Burgfestspiele für ein rotarisches Intercity-Meeting.

Christian Kaiser03.09.2016

Die Intercity-Meetings anlässlich der Burgfestspiele haben inzwischen Tradition. Diesmal stand die kindgerechte Fassung der „Zauberflöte“ im Programm.

Nach der Einführung durch den Intendanten Claus-Günther Kunzmann genossen die Gäste des RC Bad Vilbel bei sommerlichem Wetter eine wahrlich märchenhafte Oper.

Nach der Vorstellung trafen sich mehr als 70 Rotarier und Angehörige aus verschiedenen Clubs zu einem „Get together“. Clubpräsident Leonhard Fricke sowie Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr richteten dabei Gruß- und Dankesworte an die Vilbeler Rotarier und ihre Gäste. Nach der Veranstaltung verteilten die Rotarier an jedes Kind einen Apfel mit Hinweis auf gesunde Ernährung.

Außer dem in vielerlei Hinsicht befruchtenden Sonntagserlebnis für die Teilnehmer brachte die Veranstaltung auch noch einen beachtlichen Erlös, der zu großen Teilen an gesundekids geht.

Gleich nach diesem erfolgreichen Intercity Meeting für den guten Zweck wurde vom RC Bad Vilbel eine Wiederholung für 2017 angekündigt.

Christian Kaiser

Christian Kaiser wurde 1942 in Hessen geboren, machte Abitur in Hanau. Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Bonn mit Promotion. Pächter der Hessischen Staatsdomäne Kinzigheimerhof bis 2004. Öbuv. Sachverständiger. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 1981 im RC Hanau. Präsident 1999/2000, PHF+3 und Distriktberichterstatter für D 1820.