Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/mitglieder-gerade-noch-im-plus-a-14145.html
Auf einen Blick

Mitglieder: gerade noch im Plus

Auf einen Blick - Mitglieder: gerade noch im Plus
© Infografik: Martin Künsting

2018 begrüßten die Präsidenten deutscher Clubs 1872 neue Rotarier. Abzüglich der Austritte und der Verstorbenen blieb nur ein hauchdünner Nettozuwachs von 101

Matthias Schütt01.05.2019

Knapp 200o neue Mitglieder – das klingt erst mal gut und ist bezogen auf die Mühe, die die Akquise weiterer Clubfreunde macht, ein schöner Erfolg. Zieht man allerdings die Zahlen der Austritte und Verstorbenen ab, bleiben nur noch fünf Prozent für die Statistik übrig. In Österreich sah es ein bisschen besser aus: Von den 363 Neu-Rotariern in 2018 verblieben netto 110 Mitglieder, das entspricht immerhin 30 Prozent.

Mehr Statistik unter: rotary.de/mitgliederservice

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.