https://rotary.de/bildung/preis-fuer-sprachprojekt-a-6608.html
Heinsberg

Preis für Sprachprojekt

Heinsberg - Preis für Sprachprojekt
Kleine Abc-Schützen werden vom RC Heinsberg gefördert

Martin W. Huff18.12.2014

Den mit 5000 Euro dotierten Integrationspreis der Kreissparkasse Heinsberg hat in diesem Jahr der RC Heinsberg erhalten, der sich für den Spracherwerb von Migrantenkindern einsetzt. Das vom RC Iserlohn entwickelte Modellprojekt „Sprache verbindet“, das auch andere Clubs übernommen haben, setzt auf frühzeitiges Training für Kinder mit ausländischen Wurzeln. Den Unterricht übernehmen Sprach­scouts. Das sind Oberschüler, die zweimal in der Woche mit den Kindern lernen und spielen.

Martin W. Huff
Martin W. Huff wurde 1959 in Köln geboren. Nach seinem Jura-Studium arbeitete er bei verschiedenen Verlagen in diversen Redaktionen und Funktionen, zuletzt als Chefredakteur und Leiter Unternehmenskommunikation. Derzeit ist Martin Huff Vorsitzender des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit und Sprecher der Rechtsanwaltskammer Köln. Das Amt des Distrikberichterstatters für D 1810 nimmt er seit Juli 2012 wahr.