Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/bewegungsorientierter-pausenhof-a-14567.html
Bruchköbel

Bewegungsorientierter Pausenhof

Bruchköbel - Bewegungsorientierter Pausenhof
Klettergerüst im Pausenhof - nur während des Unterrichtes so mutterseelenallein... © Frida-Kahlo-Schule

Der RC Hanau-Maintal unterstützt "hands-on" und mit Spendengeldern die Neugestaltung eines Schulhofes.

Christian Kaiser27.07.2019

Der RC Hanau-Maintal unterstützt seit 2013 die in Bruchköbel gelegene Frida-Kahlo-Schule bei der Neugestaltung des Pausenhofes. Am Anfang standen „Hands-on“-Aktionen mit dem Pflastern eines Rundweges und dem Aufstellen von Schaukelgeräten. Den Abschluss bildete nun die Aufstellung eines behindertengerechten Klettergerüstes mit Anschaffungskosten von rund 4.500 Euro. 

Nachdem der RC Hanau-Maintal und der Partnerclub Ipswich sich wechselseitig bei lokalen Projekten unterstützen, leisteten die englischen Freunde auch hier einen Beitrag.

In einem Clubmeeting bedankten sich Frau Röschen und Frau Lake, beide von der Schulleitung der  Frida-Kahlo-Schule, für die Unterstützung und stellten dabei ihre Schule vor: Schwerpunkt ist die Förderung der geistigen und körperlich-motorischen Entwicklung von Kindern/Jugendlichen aller Altersstufen bis zur Volljährigkeit.   

Am Ende des Vortrages verließen die Rotarier das Meeting mit der Gewissheit, Manpower und Spendengelder für ein sehr sinnvolles Projekt eingesetzt zu haben.