https://rotary.de/clubs/distriktberichte/ffp2-masken-fuer-bozen-a-15939.html
RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen, RC Erlangen-Schloß

FFP2-Masken für Bozen

RC Erlangen-Ohm, RC Erlangen, RC Erlangen-Schloß - FFP2-Masken für Bozen
Immer schön auf den Abstand achten: OB Florian Janik (links) erhält symbolisch eine FFP2-Maske von Präsident Peter Hoffmann. © RC Erlangen-Ohm

Tolle Aktion: Erlanger Rotarier spenden FFP2-Masken. 2000 Masken gehen auch an heimischen Katastrophenschutz. Der medizinische Schutz war zwischenzeitlich zur Mangelware geworden.

Kerstin Dolde30.04.2020

Der RC Erlangen-Ohm machte den Anfang und startete mit einer Spende für 1.000 medizinische Masken (FFP2). Durch einen Aufruf an die beiden anderen örtlichen Clubs (RC Erlangen und RC Erlangen-Schloß) und mit einem Zuschuss der Stadt war es gelungen, insgesamt 4.000 hochwertige Masken zu finanzieren. Ein schönes Gemeinschaftsprojekt mit einem Gesamtvolumen von insgesamt 14.137 Euro, von dem die Partnerstadt Bozen und die Stadt Erlangen gleichermaßen profitieren.

Ende April konnten bereits 2.000 Masken nach Bozen versendet werden. Nun übergab Präsident Peter Hoffmann (RC Erlangen-Ohm) Oberbürgermeister Florian Janik symbolisch eine der 2.000 Masken, die an den Erlanger Katastrophenschutz gehen.

Siehe auch auf FACEBOOK.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1880

Kerstin Dolde
Kerstin Dolde ist Journalistin und arbeitet zurzeit als Verantwortliche Redakteurin für Regionales bei der Frankenpost. Seit Januar 2011 steht sie zudem als Leseranwältin des oberfränkischen Medienhauses den Leserinnen und Lesern als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Seit 2005 ist sie als Distriktberichterstatterin für D 1880 unterwegs.