https://rotary.de/clubs/distriktberichte/fuenf-jahres-charterfeier-rotaract-salzkammergut-a-9343.html
In Kürze aus Distrikt 1920

Fünf-Jahres-Charterfeier ROTARACT Salzkammergut

Gustav Oberwallner01.09.2016

Mit 25 Mitgliedern
an unterschiedlichen Studienorten feiern die Freunde mit der Band „White Hats“ 25 Jahre Engagement als „eigenverantwortliche“ Jugendorganisation von Rotary. Der Club wurde 1991 als erster RAC Club ohne „festen Uni-Standort“ gegründet. In all den erfolg­reichen Jahren gelang es, mehrere Generationen von jugendlichen Freunden von der rotarischen Idee zu begeistern und mit zahl­reichen Initiativen den sozialen Zielen von Rotary zu dienen. Rotaract ist eine wertvolle „Institution“ der rotarischen Familie. Wir gratulieren dem Rotaract Club Salzkammergut und wünschen eine schöne Charterfeier.


24. Sept. 19.00 Uhr: Bundes-Realgymnasium (BG), Keramikstr. 28 in Gmunden

Gustav Oberwallner

Dr. Gustav Nikolaus Oberwallner (RC Gmunden) ist Gesellschafter der Automobile Mairhuber, außerdem EU-Beauftragter an der Wirtschaftskammer Österreich im Kfz-Handel. Er studierte BWL an der Johannes Kepler Universität in Linz. Es folgten ein MBA an der University of Dallas, Texas, und zehn Berufsjahre in der Firma Voest Alpine, darunter in der strategischen Konzerplanung.
Oberwallner arbeitete 30 Jahre als Lektor am Institut für Organisations-Forschung sowie am Institut International Management der JKU in Linz, desweiteren als Lehrveranstaltungsleiter am Wirtschaftsförderungs-Institut der Wirtschaftskammer Österreich. Er engagiert sich auch als stellvertretender Gemeinderat in Gmunden.
Seit 1994 ist er Rotarier und konnte sich bereits als Sekretär, Clubmeister, Präsident, Assistant Governor sowie seit 2016 als Distriktberichterstatter einbringen.

Weitere Artikel des Autors

11/2018 In Kürze
11/2018 Beim ICC geht es aufwärts
10/2018 In Kürze
6/2018 Vorbild für Werte-Gesellschaft
6/2018 In Kürze
5/2018 In Kürze
4/2018 In Kürze
3/2018 In Kürze
2/2018 In Kürze
2/2018 In Kürze
Mehr zum Autor