https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-11978.html
D1950

In Kürze

D1950 - In Kürze
Die 18-jährige Liszt-Preisträgerin Corail Lassurguère am Marimbaphon (entsandt vom RC Ulm Donaubrücke). © Peter Thürl (2)

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Junge Ausnahmetalente

Patrick Shaw01.03.2018

Bobby Kostadinov (18) am Violoncello und seine Schwester Diana Kostadinova (15) an der Violine. Beide wurden entsandt vom RC Leipzig Herbst 89 und haben schon mehrfach am Sommerkurs teilgenommen.
Bobby Kostadinov (18) am Violoncello und seine Schwester Diana Kostadinova (15) an der Violine. Beide wurden entsandt vom RC Leipzig Herbst 89 und haben schon mehrfach am Sommerkurs teilgenommen.

Mit einem hochkarätigen Schlusskonzert ging an der Landesmusikakademie im thüringischen Sondershausen der elfte „Rotarische Sommerkurs“ des Distrikts 1950 zu Ende. 64 Clubs hatten fast 100 Bewerber gemeldet, von denen 78 an der Weiterbildung für junge Ausnahmetalente teilnahmen. 20 Dozenten der Weimarer Franz-Liszt-Musikhochschule arbeiteten mit den zwischen elf- und 19-jährigen Nachwuchskünstlern. Den Chor dirigierte André Schmidt, das Orchester Valentin Egel. Die Gesamtleitung hatten Prof. Bettina Born und Prof. Christian Wilm Müller, Veranstalter war der RC Obermain um Pastgovernor Bernhard Fischenich.

Als Höhepunkt erhielten sechs Teilnehmer den Preis der Neuen Liszt Stiftung. Der zwölfte Rotarische Sommerkurs findet vom 2. bis 8. September 2018 statt. Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1950

 

Patrick Shaw
Patrick Shaw, Jahrgang 1975, war von 1997 bis 2001 Sanitätsoffizieranwärter der deutschen Luftwaffe und ist seit 2003 Redakteur der Nürnberger Nachrichten in den Landkreisen Roth und Weißenburg-Gunzenhausen. Er war Gründungsmitglied und Präsident des Rotaract Clubs Weißenburg, 2005/06 Rotaract-Distriktsprecher sowie von 2007 bis 2013 Assistant Governor und Rotaract-Beauftragter im Distrikt 1950. Von 2008 bis 2010 betreute er redaktionell den Mitgliederbrief der German Rotary Volunteer Doctors. Seit 2007 ist er Mitglied des Rotary Clubs Roth und war dort 2015/16 Präsident. Das Amt des Distrikt-Berichterstatters übt er seit 2016 aus.