https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-12423.html
RC Münsingen

In Kürze

RC Münsingen - In Kürze
Die Runde der Teilnehmer © RC Münsingen (alle Fotos)

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Unter dem Thema "Lernen, diskutieren, lachen" hat der RC Münsingen sein 6. RYLA-Seminar veranstaltet.

Immo Eberl24.05.2018

RYLA, RC Münsingen

Das 6. RYLA-Seminar des RC Münsingen stand unter dem Thema "Lernen, diskutieren, lachen". Die 17 Teilnehmer zwischen 18 und 28 absolvierten auf der Sonnenmatte in Erpfingen ihr Programm. Präsident Wolf J. Lehner begrüßte die Gruppe von Schülern, Studenten, Auszubildenden und jungen Arbeitnehmern. Nach einer Reihe hochkarätiger Vorträge - unter andere von Dr. Stephan Schlensog (RC Reutlingen-T-N), Reinhold Reisinger (RC Ehingen), Wolf J. Lehner (RC Münsingen) - wurden die intensiven Fragen der Teilnehmer in Workshops wie "Selbstmanagement, Motivation und Eigenvermarktung" beantwortet. Dabei kam im Anschluss an das fachliche Programm auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Die Besichtigung der Eismann Group Automobil zeigte den Teilnehmern auch sehr deutlich, dass ethisches und wirtschaftliches Verhalten sehr wohl zusammenpassen.

RYLA, RC Münsingen
Diskutieren und lachen ließ sich auch gut abends am Feuer.
Immo Eberl
Immo Bernhard Eberl, geb. 1947, Studium an der Universität Tübingen (Geschichte, Germanistik, Kirchenrecht und Rechtswissenschaft - M.A.). Später Erstes Staatsexamen in Geschichte und Germanistik. 1976 Promotion und Habilitation zum Dr. phil. habil. Ernennung zum apl. Professor 1990. Arbeit an der Uni Tübingen, unter anderem am Historischen Seminar, Abteilung für mittelalterliche Geschichte sowie als Geschäftsführer des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde. Tätigkeit als Leiter des Stadtarchivs Ellwangen (Jagst) bis 2015; nebenamtlich Leiter der Volkshochschule Ellwangen. Bis heute Lehrtätigkeit an der Uni Tübingen, an der Hochschule für Politik München, der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Wienerwald.
Mitglied im RC Ellwangen seit 1994, Club-Präsident 2009/2010, Paul-Harris-Fellow. Verheiratet, ein Sohn.