https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-15259.html
D1950

In Kürze

Neuigkeiten aus dem Distrikt: 50. Geburtstag in Schweinfurt

Patrick Shaw01.01.2020

Mit einem Empfang im Rathaus hat Schweinfurts erster Rotary Club sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu hieß Präsident Wolfgang Gollbach rund 160 Mitglieder und Freunde, Vertreter des Distrikts, der Nachbarclubs und der Partnerclubs aus Mailand und Lyon sowie Gäste von Rotaract, Lions und Zonta willkommen.

Als Festredner beleuchtete Maximilian Freiherr Truchseß von Wetzhausen, eines der ältesten Mitglieder, pointiert die rotarischen Werte und deren Bedeutung für die heutige Zeit. Der Rotary Club Schweinfurt wurde 1969 aus dem gemeinsamen Club Bad Kissingen-Schweinfurt heraus gegründet. Bis heute ist er regional und international aktiv, derzeit zum Beispiel bei der Anschaffung von Trinkbrunnen für örtliche Schulen, der Unterstützung eines Waldkindergartens sowie mit Entwicklungsprojekten in Nepal und Ägypten.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1950

Patrick Shaw
Patrick Shaw, Jahrgang 1975, war von 1997 bis 2001 Offizieranwärter der Bundeswehr, von 2001 bis 2016 Volontär und Redakteur der Nürnberger Nachrichten und ist seit 2017 Redakteur des NN-Heimatverlags Treuchtlinger Kurier. Er war Gründungsmitglied und Präsident des Rotaract Clubs Weißenburg, 2005/06 Rotaract-Distriktsprecher sowie von 2007 bis 2013 Assistant Governor und Rotaract-Beauftragter im Distrikt 1950. Von 2008 bis 2010 betreute er redaktionell den Mitgliederbrief der German Rotary Volunteer Doctors. Seit 2007 ist er Mitglied des Rotary Clubs Roth und war dort 2015/16 Präsident. Das Amt des Distrikt-Berichterstatters übt er seit 2016 aus.