https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-20023.html
D1830

In Kürze

D1830 - In Kürze
Die erste Familie wurde im Erlebnisdorf herzlich begrüßt. © Privat

Neuigkeiten aus dem Distrikt: Urlaub für Flutopfer-Familien

Julius Schölkopf01.06.2022

Die drei Reutlinger Rotary Clubs unterstützen von der Flut im Ahrtal betroffene Familien mit einer Erholungswoche auf der Schwäbischen Alb. Ihr Projektbudget: 42.500 Euro. Über 40 Familien freuen sich nun auf eine Urlaubswoche mit kostenloser Übernachtung und Verpflegung, auch Tickets umliegender Tourismuseinrichtungen gehören dazu.

Save the Date
Am 13. Juli um 18.30 Uhr beginnt die neue Reihe „Talk 1830“, die sich immer am zweiten Mittwoch im Monat rotarischen Themen widmet. Das Zoom-Meeting dauert eine Stunde, davon sind 30 Minuten für ein „Ask me anything“ mit dem Governor vorgesehen.


Weitere Meldungen aus dem Distrikt finden Sie unter rotary.de/distrikt/1830

Julius Schölkopf
Julius Schölkopf (Rotaract Club Ludwigsburg) studierte Volkswirtschaftslehre in Mannheim, Zürich und Heidelberg und promoviert derzeit in empirischer Wirtschaftsforschung. 2016 wurde er über ein RYLA-Seminar Mitglied bei Rotaract. Er hatte unter anderem mehrere Jahre das Amt des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit in seinem Club inne, arbeitete im Organisationsteam des KidsCamps in Heilbronn mit und vertrat den Distrikt 1830 als Assistant-Distriktsprecher im Clubjahr 2018/19. Seit fünf Jahren engagiert er sich bei Rotaract Deutschland unter anderem im Ressort Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Organisationsentwicklung. Seit Juli 2021 ist er als Distriktberichterstatter für den Distrikt 1830 sowie als Sprecher für das Ressort Öffentlichkeitsarbeit des Rotaract Deutschland e.V. aktiv.