Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/in-kuerze-a-9444.html
Distrikt 1930

In Kürze

Peter Leinberger01.10.2016

dinner in weiß
Als der RC Karlsruhe-Albtal im Sommer erstmals ein Dîner en blanc in Ettlingen zugunsten des Hospizgedankens organisierte, war man keineswegs sicher, ob diese Benefizveranstaltung ein Erfolg werden würde. Aber der Mut der rotarischen Freunde wurde belohnt. Obwohl die auf dem Marktplatz geplante Veranstaltung aus Wettergründen in die Schlossgartenhalle verlegt werden musste, kamen über 200 Personen, und es herrschte eine großartige Stimmung unter den ganz in weiß gekleideten Gästen, die große Freude daran hatten, im Rahmen eines festlichen Abends bei angeregten Gesprächen etwas Gutes für das Ettlinger Hospiz zu tun. Am Ende des Abends lag das Spendenergebnis bei fast 10.000 Euro. Alle waren sich einig, dass dieses Ereignis wiederholt werden sollte.

 

 

Peter Leinberger
Peter Leinberger ist Rotarier seit 1981. Präsident des RC Bruchsal-Bretten 1991/92. Studium der Pharmazie und Studium der Tiermedizin. Nach zuletzt 35 Jahren Selbständigkeit seit 2014 im Ruhestand. Noch vielseitig engagiert u.a. im Tierschutz (TVT AK 6), der Erhaltung alter Haustierrassen (G.E.H.), der Kultivierung von Kakteen (spez. winterharter) und im sozialen Bereich (Pelikan-Verein zur Unterstützung der Palliativ-Station der Rechberg-Klinik, Dr. Gaide-Stiftung). Ab Juli 2015 Berichterstatter des Distrikts 1930 für das Rotary Magazin.