Wolfsburg - Geburtstagskuchen mit 105 Kerzen

Wird im Dezember 105 Jahre alt: Franz Wehrberger © Foto: Privat

01.12.2016

Wolfsburg

Geburtstagskuchen mit 105 Kerzen

Matthias Schütt

Als Franz Wehrberger 1911 in Mährisch Schönberg im Sudetenland geboren wurde, herrschte dort Kaiser Franz Josef I., der auch zum Namenspatron des Jungen gewählt wurde. Ein Lebensweg, der über die Schule in Mähren und der späteren Tsche­choslowakei, das Ingenieurstudium in Brünn, über Krieg und Ge­fangenschaft 1960 nach Wolfsburg führte, liegt hinter diesem Rotarier. Am ersten Weihnachtstag wird er  sein 105. Lebens­jahr vollenden.

1964 war der Diplom-Ingenieur und Geschäftsführer des Volkswagen Kraftwerks Gründungsmitglied des RC Wolfsburg. Der letzte überlebende Gründer wurde über die Jahre zum „rotarischen Gewissen“ des Clubs, wie uns ein Vertrauter verriet. Wehrberger legte großen Wert auf die rotarischen Regeln und ging nicht nur in seinem Präsidentenjahr 1972/73 mit gutem Beispiel voran: Bis vor wenigen Jahren zeigte er eine beispielhafte Präsenz im Club.

Auch im Ruhestand blieb er rotarisch aktiv und half in Indien bei Entwicklung und Bau von Kraftwerken mit. Die Freizeit gehörte der Familie, dem Bergwandern und dem Skisport: Noch mit 94 war Franz Wehrberger auf den Abfahrtspisten unterwegs. Geblie­ben ist die Freude am Wintersport im Fernsehen und die Liebe zur Musik. Sein Rezept für ein langes Leben hat er der Wolfsburger Allgemeinen verraten: „Mit Muße essen und trinken und vernünftig leben“.

Erschienen in Rotary Magazin 12/2016

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.

 

Rotary Magazin 10/2017

Rotary Magazin Heft 10/2017

Titelthema

Die geforderte Nation

Krieg in Syrien, Griechenland-Krise, Nahost-Konflikt, Brexit - außenpolitische Herausforderungen, die öffentlich kaum diskutiert werden. Kann sich Deutschland eine solche Weltabgewandtheit noch leisten?

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen