https://rotary.de/gesellschaft/mit-waldrallye-und-disko-a-5654.html
Distrikt

Mit Waldrallye und Disko

Distrikt - Mit Waldrallye und Disko
Die fröhliche Zeltplatz-Gemeinschaft aus Ferienkindern und Betreuern stellte sich zum Gruppenbild

Nicht jede Familie kann in die Ferien fahren. Für Kinder, die zu Hause bleiben mussten, organisierte Rotaract das zweite KidsCamp im Distrikt

Kerstin Dolde15.09.2014

Die großen Ferien sind für viele Familien in Deutschland der klassische Zeitraum zu verreisen. Jedoch kann sich nicht jede Familie einen Urlaub leisten, daher ist es nicht für jedes Kind selbstverständlich, am Strand oder in den Bergen auszuspannen. Um auch diesen Kindern ein paar Tage der Erholung zu bieten, fand in den Ferien das zweite KidsCamp des Distrikts auf dem Jugendzeltplatz „Effelter Mühle“ statt. Dazu ging es in die malerische Fränkische Schweiz. Spaß, Freude, neue Herausforderungen, Abwechslung vom Alltag, Teamarbeit, neue Freundschaften, unvergessliche Tage – für all das steht das KidsCamp bei den 50 Kindern wie auch bei den 30 Helfern. Auf dem idyllisch gelegen Zeltplatz blieben keine Wünsche offen: von einer Waldrallye über die Lagerolympiade, von Kletterpartien bis hin zur Kinder-Disko wurde den kleinen Urlaubern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Nadine aus einem Kinderheim in Dresden konnte sich gar nicht entscheiden, was sie alles ausprobieren wollte: „Ich fand alles gut“, berichtete sie glücklich nach dem Camp.

Rotaract zeigt Klasse

Initiiert wurde dieses Zeltlager von Rotaractern in enger Zusammenarbeit mit den Rotary Clubs aus Sachsen und Nordbayern. Die Organisation und Durchführung liegt dabei ganz in der Hand von Rotaract. Mitglieder aus 15 verschiedenen Rotaract Clubs hauptsächlich aus den Distrikten 1880 und 1950 organisierten alles vom Transport bis hin zur Verpflegung kostenfrei für die teilnehmenden Kinder.

Die Zeltlagerkosten für die Kinder wurden durch Patenschaften der 26 unterstützenden Rotary Clubs finanziert. Diese waren wieder gerne mit dabei. Der Dank der Kinder ist allen Unterstützern gewiss. Denn die vier Tage Zeltlager waren eine tolle Hands-on-Aktion für die Rotaracter und – vor allem – ein toller Sommerurlaub für die Kinder.

Kerstin Dolde
Kerstin Dolde ist Journalistin und arbeitet zurzeit als Verantwortliche Redakteurin für Regionales bei der Frankenpost. Seit Januar 2011 steht sie zudem als Leseranwältin des oberfränkischen Medienhauses den Leserinnen und Lesern als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Seit 2005 ist sie als Distriktberichterstatterin für D 1880 unterwegs.