Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/die-rueckkehr-der-lachse-a-13735.html
Foundation-Schwerpunkte

Die Rückkehr der Lachse

Foundation-Schwerpunkte - Die Rückkehr der Lachse
© Pixabay

Wasser & Hygiene

Matthias Schütt01.02.2019

Die Salische See im nordwestlichen Grenzgebiet zwischen Kanada und den USA hat einen dramatischen Einbruch der gewerblichen wie der Sportfischerei hinter sich. Vor allem die Lachse blieben aus, weil die Laichplätze der Heringe, so die Experten, zu wenig Nahrung hervorbrachten. Dafür wurde neben dem Verschwinden von Seegräsern als eine weitere Ursache giftiges Teeröl identifiziert, durch das die Heringseier an bevorzugten Laichplätzen wie Holzpfeilern abgetötet wurden. Der Rotary Club Pender Harbour (Kanada) entwickelte dazu ein Projekt, bei dem in Hafenanlagen glatte Folien als Vorhänge in das Wasser gehängt werden, an denen die Heringe problemlos ihre Eier ablegen können. Sechs Wochen lang ab Ende Februar sorgen die Rotarier so für gefahrlose Laichplätze. Dann allerdings kommen die Lachse …
rotary.org/en/rotarymembers-help-revive-fishing-industry