Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/ein-projekt-fuer-alle-clubs-a-11852.html
Foundation-Schwerpunkte

Ein Projekt für alle Clubs

Wasser & Hygiene

Matthias Schütt01.01.2018

Die Wasserqualität in den öffentlichen Schulen des Libanon ist so katastrophal, dass 2013 Dutzende Schüler wegen Infektionskrankheiten ins Krankenhaus mussten. Dabei war die Verseuchung spätestens seit einer landesweiten Untersuchung bekannt. Mit den Krankheitsfällen war für Governor Jamil Mouawad das Maß voll. Es gelang ihm, alle 27 Rotary Clubs des Landes sowie weitere Partner und die Regierung in ein Projekt einzubinden, das mit finanzieller Unterstützung der Rotary Foundation die Wasserversorgung von 700 Schulen auf eine hygienische Grundlage stellte. 2018 sollen die restlichen rund 500 Schulen folgen. Von diesem Fahrplan lässt sich Mouawad auch nicht durch die vielen syrischen Flüchtlinge abhalten, auch ihre Kinder sollen sauberes Wasser trinken.

rotary.org/de/water-project-unites-lebanon-clubs-across-all-divides