https://rotary.de/kultur/manager-in-der-oeffentlichkeit-fettnaepfchen-kennen-und-meiden-a-6761.html
Sebastian Kirchner, Thomas Breyer-Mayländer

»Manager in der Öffentlichkeit – Fettnäpfchen kennen und meiden«

Sebastian Kirchner, Thomas Breyer-Mayländer - »Manager in der Öffentlichkeit – Fettnäpfchen kennen und meiden«
© SpringerGabler

Frauke Eichenauer empfiehlt »Manager in der Öffentlichkeit« von Sebastian Kirchner und Thomas Breyer-Mayländer.

Frauke Eichenauer19.12.2014

Auch wenn Personen des öffentlichen Lebens aus Wirtschaft, Politik und Showbiz jede Menge Berater in ihrer Entourage durchfüttern, sind sie nicht gefeit vor schlimmen Pannen und Patzern. Das Grundprinzip für erfolgreiches Bestehen in der Öffentlichkeit ist nun mal Professionalität, aber das Buch des Autorenduos listet zahlreiche Situationen auf, die belegen, dass selbst die Ranghöchsten zuweilen dilettantisch auftreten. Allerdings können die Leser sich nicht nur auf Anlässe zum gepflegten Fremdschämen freuen, sondern gleichzeitig anhand von Kommunikations-Selbsttest und vielen praktischen Tipps ihr Fremdbild optimieren. Der Inhalt ist interessant, die Gestaltung und Ausstattung des Buches weniger, deshalb mein Tipp: Wählen Sie die günstigere E-Book-Variante...

Sebastian Kirchner, Thomas Breyer-Mayländer: Manager in der Öffentlichkeit – Fettnäpfchen kennen und meiden. SpringerGabler, Wiesbaden 2014. Hardcover: 24,99 Euro; E-Book 9,99 Euro