Distrikt 1810

Düren - Mit »?Monokel?« bis Linz

Schipperten den Rhein aufwärts: die Gruppe Monokel und Mitglieder des RC Düren

11.09.2012

Düren

Mit »?Monokel?« bis Linz

Martin W. Huff

Seit vielen Jahren ist der RC Düren in Kontakt mit „Monokel“, einer Gruppe, in der sich seit drei Jahrzehnten spastisch behinderte Menschen mit und ohne Rollstuhl zur Freizeitgestaltung zusammengeschlossen haben. Diesen Sommer unternahmen die Clubmitglieder mit „Monokel“ eine ganztägige Rheinfahrt und schipperten mit dem Rheinschiff „Beethoven“ von Bonn aufwärts bis Linz und wieder zurück. Der Tag war perfekt dazu geeignet, sich mit den behinderten Menschen in Ruhe über ihren Alltag zu unterhalten. Deutlich wurde dabei, wie wichtig das Thema Arbeit für die Gruppenmitglieder ist, egal ob sie nun auf den Rollstuhl angewiesen sind oder nicht. Ohne Arbeit, die ihnen vor allem in Behindertenwerkstätten ermöglicht wird, würde ihnen der Lebenssinn fehlen. Darüber hinaus hat die Gruppe den Rotariern deutlich vermittelt, wie viele Einschränkungen es im Alltag behinderter Menschen gibt, die „Gesunden“ überhaupt nicht bewusst sind.

Erschienen in Rotary Magazin 10/2012

Martin W. Huff
Martin W. Huff wurde 1959 in Köln geboren. Nach seinem Jura-Studium arbeitete er bei verschiedenen Verlagen in diversen Redaktionen und Funktionen, zuletzt als Chefredakteur und Leiter Unternehmenskommunikation. Derzeit ist Martin Huff Vorsitzender des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit und Sprecher der Rechtsanwaltskammer Köln. Das Amt des Distrikberichterstatters für D 1810 nimmt er seit Juli 2012 wahr.

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen